DAGA 2023 - 49. Jahrestagung für Akustik, 06.-09. März 2023

Informationen für Autor(inn)en

Ab Mitte September 2022 können Sie an dieser Stelle Vorträge und Poster bis einschließlich 1. November 2022 einreichen.

Bei der Anmeldung Ihres Tagungsbeitrags (Vortrag oder Poster) reichen Sie bitte eine Kurzfassung Ihres Beitrages mit maximal 200 Wörtern ein.
Die Tagungssprachen sind Deutsch und Englisch. Die Beiträge sollen in der jeweiligen Sprache präsentiert werden, in der Titel und Abstract verfasst sind. Auch das Manuskript soll in dieser Sprache verfasst werden.

Die Anmeldung eines Tagungsbeitrags ist erst nach Registrierung des/der Vortragenden als Tagungsteilnehmer(in) möglich. In der Teilnahmegebühr ist die Präsentation eines Beitrags (Vortrag oder Poster) enthalten. Zusätzliche Beiträge können gegen eine Gebühr von jeweils 160,- € ausschließlich als Poster eingereicht werden.
Die Tagungsleitung behält sich vor, eingereichte Beiträge gegebenenfalls unabhängig von der Präferenz der Autoren einer Vortrags- oder Postersitzung zuzuordnen, z.B. wenn die räumlichen oder zeitlichen Randbedingungen dies erfordern. Darüber hinaus behält sich die Tagungsleitung vor, aus wichtigem Grund (z.B. Produktwerbung, Mehrfachvorträge) einzelne Beiträge abzulehnen.

Die Einreichung von Beiträgen setzt die Registrierung zur DAGA voraus.

Termine:

Bis 1. November 2022
Anmeldung von DAGA-Beiträgen (Vortrag / Poster)

Januar 2023
Benachrichtigung über die Annahme der Konferenzbeiträge und Veröffentlichung der Hinweise zu Vorträgen, Postern und Manuskripten

15. Februar 2023
Letzter Termin für die Anmeldung von Late Postern

Bis 19. Februar 2023
Bewerbung um den Posterpreis

Bis 31. März 2023
Einreichung der Manuskripte